Über 50.000 Flaschen aus 4 Jahrhunderten

Kategorien-Schnellübersicht
BordeauxMouton RothschildLafite RothschildLatourMargauxHaut BrionPétrusLe PinVieux Château CertanCheval BlancAusoneFigeacLafleurDuhart-Milon Rothschildl ´Angelusl ´EvangileLeoville Las CasesNeninPichon Longueville BaronPichon Comtesse de LalandeLynch BagesGrand Puy LacosteGruaud-LaroseLa LaguneTalbotCos d'EstournelTrotanoyPalmerMontroseLa Fleur PétrusLa Mission Haut BrionLatour a PomerolWeine Bordeaux 2000-2009Weine Bordeaux 1990-1999Weine Bordeaux 1980-1989Weine Bordeaux 1970-1979Weine Bordeaux 1960-1969Weine Bordeaux 1950-1959Weine Bordeaux 1900-1949BurgundDomaine Romanée Conti (DRC)Henri JayerDomaine G. RoumierArmand RousseauDomaine Comte Georges de VogüéDomaine LeroyJ.- F. Coche-DuryDomaine A. F. GrosDomaine Drouhin-LarozeDubreuil-FontaineDomaine Meo CamuzetDomaine Christian ConfuronDomaine BartHudelot-NoellatAnne GrosDomaine René EngelBernard Dugat-PyGérard RaphetOlivier BernsteinDomaine Bruno ClairDomaine des Comtes LafonJacky TruchotRéne BouvierDomaine BizotGeorges Lignier Domaine Olivier GuyotDomaine de MontilleCharles NoellatDomaine LeflaiveDomaine Clos des LambraysRamonetEtienne SauzetJ.F. MugnierDujacDomaine BertagnaRoter BurgunderBurgund (rot) 1900 -1949Burgund (rot) 1950 -1969Burgund (rot) 1970 -1989Burgund (rot) 1990 - 2018Weisser BurgunderGrand Cru (weiss)1er Cru (weiss)MeursaultChablissonstige (weiss)SauternesSauternes 1900 - 1949Sauternes 1950 - 1979Sauternes 1980 - 2007Chateau d´ YquemChampagnerMoét et ChandonLuxor RoedererKrugRuinartVeuve Cliquot-PonsardinPommeryTaittingerPerrier-JouetCharles HeidsieckHeidsieck Monopole weitere ChampagnerRhône & LoireRhôneLoirePaul Jaboulet AînéE. GuigalMas de Daumas GassacDeutsche WeineRheingauSchloss ReinhartshausenSchloss SchönbornSchloss JohannisbergSchloss VollradsRobert WeilStaatsweingüter Kloster EberbachFranz KünstlerSektkellerei Schloß Vaux Eltville Freiherr Langenwerth von SimmernDomdechant Werner'sches WeingutGeorg BreuerGeh. Rat Aschrottsche ErbenGeheimrat J. Wegeler ErbenBaron zu KnyphausenSonstige Rheingauer ErzeugerRheinhessenGunderlochWeingut KellerBattenfeld-SpanierKühling-GillotK.F. GroebeLouis GuntrumSeehof - Familie FauthSchmittsches Weingut Nierstein Georgshofsonstiges RheinhessenNaheHermann DönnhoffSchäfer-FröhlichEmrich-SchönleberSchlossgut DielDr. CrusiusStaatliche Weinbaudomäne NiederhausenAugust AnheuserSonstige NaheBadenBernhard HuberDuijnSalweyAhrJean StoddenMosel-Saar-RuwerEgon MüllerFritz HaagDr. LoosenJ. J. PrümDr. Pauly BergweilerVan VolxemC. von Schubertsche SchlosskellereiP. Licht-Bergweiler-Prüm ErbenReinhold HaartForstmeister Geltz-ZillikenClemens BuschJos. Christoffel Jr. (Christoffel-Prüm)Willi SchäferSt. Urbans-HofBischöfliche Weingüter TrierWwe. Dr. H. ThanischS. A. PrümStudert-Prüm MaximinhofMax. Ferdinand RichterPinot Noix Spätburgunder TwardowskiJoh. Joh. Christoffel ErbenSchloss SaarsteinWeingut KarlsmühleKarthäuserhof - Christoph TyrellMarkus MolitorReichsgraf von KesselstattVon HövelBecker-SteinhauerSonstige Erzeuger Mosel-Saar-RuwerPfalzMüller-CatoirDr. von Bassermann-JordanFriedrich BeckerKnisperMetzgerÖkonomierat RebholzHE - Weine Hans Erich DauschKoehler-RuprechtReichsrat von BuhlChristmannDr. Bürklin-WolfBernhard Kochsonstige PfalzHessische BergstraßeFrankenRudolf Fürstsonstiges DeutschlandItalienische WeineBaroloGiacomo ConternoBartolo MascarelloGiuseppe MascarelloBarolo 1900 - 1949Barolo 1950 - 1979Barolo 1980 - 1999Barolo 2000 - 2009BarbarescoBrunello di MontalcinoAmaroneSuper-ToskanerFelsina Berardenga FontalloroMassetoChiantiSonstiges ItalienGuerrieri Gonzaga Tenuta San LeonardoSpanische WeinePortwein & MadeiraPort & Madeira 1800 - 1899Port & Madeira 1900 - 1969Port & Madeira 1970 - 2007Tokay / TokajiRestliche WeltUSAChileÖsterreichJohann SchwarzAustralienCloudburstSüd AfrikaPortugalLibanonRumänienLuxemburgElsassCanadaSpirituosenWhisky/WhiskeyJapanischer WhsikyCognacArmagnacRomano Levisonstige SpirituosenGeschenkverpackungen

Château Mouton Rothschild 1983

Château Mouton Rothschild 1983
Wine Spectator (10/15/1994) : 94 Super-refined 1983 Bordeaux with an excellent deep ruby color and intense cigar-box, plum and berry aromas and flavors; there?s even a hint of mint. It's full-bodied but very reserved in style with fine tannins and a seductively long finish. Kontinuierlich hat über die Jahre Mouton Rothschild zugelegt. Der Wein ist inzwischen deutlich fülliger und fleischiger als in den Neunzigern, wo ich ihn kontinuierlich als eher kleinen, feinen Mouton mit 90/100 bewertet habe. 2002 eine wunderbare Magnum, 92/100. Dann war er in der großen Mouton Probe auf der Stromburg 2004 eine große Überraschung, ein wunderbar gereifter, klassischer, kräftiger Mouton mit feiner Zedernholznote 94/100. Zuletzt 2006 bei Jörg Müller auf Sylt Mouton vom Feinsten. In der Nase erst etwas animalisch, mit der Zeit kamen dann wie am Gaumen Leder und Bleistift. Unendliche, seidige Eleganz. Wirkt zwar reif, dürfte sich auf diesem Niveau aber noch einige Jahre halten. Da lohnt die Suche nach gut erhaltenen Flaschen – 94/100. An einer weniger guten Flasche im Herbst 2006 sah man, wie wichtig es ist, wenn ein Mouton noch nicht zu viele Besitzer hatte. Begann mit einer massiven Liebstöckelnase, wurde dann mit der Zeit im Glas deutlich besser, entwickelte sich und zeigte die Mouton-typischen Beistift- und Ledernoten – 91/100 (Quelle: Wineterminator.com Dr. Becker).
Weitere Artikelbilder
Diesen Artikel jetzt in den Warenkorb legen
JahrgangPreis
1983

Art.-Nr.: 10-00026A1

475,00 €
Grundpreis:
633,33 €/Liter

inkl. MwSt. §25a UStG. zzgl. Versandkosten

Allergene: Sulfite; Abfüller: Erzeuger;
Alkohol.: 10-14%

Versandbereit in 1-2 Werktagen
Parker # Bordeaux Book 1998 (1/1/1998) : 90 Maturity: 1990-2015 The classic Mouton lead-pencil, cedary nose has begun to emerge. This medium dark ruby, elegant, medium-bodied wine will never be a great or legendary Mouton. The flavors are ripe and moderately rich. With good depth and some firm tannins to resolve, this offering from Mouton is bigger and richer than the 1981, 1979, or 1978. Austere by the standards of Mouton and the vintage, the 1983 resembles the chateau's fine 1966.